Modulare Mischanlage: Sicherheit und Zeitersparnis

  • Supplier: Dinnissen Process Technology
  • Author: Dinnissen Process Technology
  • Published: 08 September 2017
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Modulare Mischanlage: Sicherheit und Zeitersparnis

Read more

Um ein fehlerfreies Arbeiten und eine schnelle Inbetriebnahme gewährleisten zu können, hat Dinnissen die für einen Kunden konzipierte Anlage mit modularem Aufbau in einer separaten Halle der Produktionsstätte betriebsfertig montiert. Sie besteht aus einer Linie mit sechs Big-Bag-Entleerstationen, von wo aus die Rohstoffe über eine Dinnissen Dosierklappe loss-in-weight dosiert und mit einem Becherförderer zum Pegasus-Mischer gebracht werden. Das Endprodukt wird in Big-Bags oder Container abgefüllt. Alle Prozessschritte wurden durch Dinnissen bereits in der Angebotsphase getestet. Aber durch die beschriebene Maßnahme konnte nun auch der FAT (factory acceptance test) bereits in den Niederlanden durchgeführt werden. Danach wurde die Anlage demontiert, in sieben Überseecontainer verpackt und verschifft. In Asien wurde die Anlage durch Mitarbeiter des Asiatischen Partners und mit einem niederländischen Supervisor von Dinnissen wieder aufgebaut und in Betrieb genommen. Mit diesem modularen Konzept und einem FAT in den Niederlanden bietet Dinnissen seinen Kunden eine signifikante Zeitersparnis bei der Montage und Inbetriebnahme beim Kunden.

Dinnissen Process Technology
Horsterweg 66
5975 NB Sevenum, Niederlande
Tel.: +31 (0) 77 46 73 555
powtech@dinnissen.nl
www.dinnissen.nl

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 77

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH