Schaltgeräte und Sensoren für das Schüttgut-Handling

  • Supplier: steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG
  • Author: steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG
  • Published: 13 September 2017
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Schaltgeräte und Sensoren für das Schüttgut-Handling

Read more

Für extreme Anwendungsprofile entwickelt und fertigt der steute-Geschäftsbereich “Extreme“ langlebige Schaltgeräte. Zu den aktuellen Neuheiten im “Extreme“-Programm gehören die Positionsschalter-Baureihen Ex 97 und Ex 99 mit Norm-Abmessungen gemäß DIN EN 50047 und DIN EN 50041. Sie sind korrosionsbeständig, staubdicht und extrem resistent gegenüber Stoßbelastungen. Ein Einsatz in den Staub-Ex-Zonen 21 und 22 ist ebenso möglich wie in Gas-Ex-Zonen 1 und 2. Eine weitere Besonderheit ist die Eignung für den Tieftemperatureinsatz bis herab zu –60 °C. Zu den typischen Einsatzfällen dieser Baureihen gehört die Stellungsüberwachung von Zugangstüren und Wartungsklappen oder die Endlagenabschaltung von verfahrbaren Anlagenteilen an Maschinen für das Schüttgut-Handling. Als Alternative zu elektromechanischen Schaltgeräten hat steute die zylindrischen Magnetsensoren vom Typ Ex RC M 20 KST aus schlagfestem Kunststoff entwickelt, die ebenfalls Extrem-Eigenschaften aufweisen. Zum Beispiel arbeiten sie zuverlässig bei Temperaturen bis herab zu –60 °C und bestehen dabei den aus Ex-Normen geforderten 7-Joule-Schlagtest.

steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG
Brückenstraße 91
32584 Löhne
Tel.: (05 731) 74 50
info@steute.com
www.steute.com

Powtech: Halle 1, Stand 327

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 89

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH