Kompakte Rückkühlanlagen

  • Supplier: Pfannenberg
  • Author: Pfannenberg
  • Published: 27 October 2017
thumbnail image: Kompakte Rückkühlanlagen

Read more

Pfannenberg hat die kompakten Rückkühlanlagen der CC-Serie weiterentwickelt und bringt nun die CCE-Serie als Nachfolger auf den Markt. Der Spezialist für Produktionssicherheit bietet damit miteinander kombinierbare Vorkonfigurationen, abgestimmt auf verschiedene Anwendungsszenarien der Geräte. Dies vereinfacht die Auswahl für den Anwender und ermöglicht kurze Lieferzeiten. Die CCE-Rückkühlanlagen sind in sechs Leistungsklassen und zwei Baugrößen verfügbar und decken damit Leistungen von 1,1 bis 6,5 kW ab, so dass eine große Bandbreite an industriellen Anwendungen bedient wird. Sie sind in drei Konfigurationspaketen erhältlich: Hydraulic Protection, Smart Cooling und Precision Cooling. Bei der Konfiguration Hydraulic Protection steht der Schutz der Anlage im Vordergrund. Ein einstellbarer Strömungswächter alarmiert bei zu geringem Durchfluss. Smart Cooling ist für die professionelle Temperaturüberwachung und Fehlererfassung ausgelegt. Zur Begrenzung der Temperaturabweichung auf maximal ±1 K wurde die Konfiguration Precision Cooling entwickelt. Ein wichtiges Merkmal für die reibungslose Funktion, auch bei anspruchsvollem System, ist der rein aus Nicht-Eisen-Komponenten gebaute und somit korrosionsmindernde Hydraulik-Kreislauf der Rückkühlanlagen.

Pfannenberg Europe GmbH
Ulla Wenderoth
Werner-Witt-Straße 1
21035 Hamburg
Tel.: (040) 73 41 23 17
ulla.wenderoth@pfannenberg.com
www.pfannenberg.com/de

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 67

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH