Next Generation-Vakuummessgerät

  • Supplier: VACUUBRAND GmbH + Co. KG
  • Author: VACUUBRAND GmbH + Co. KG
  • Published: 27 October 2017
thumbnail image: Next Generation-Vakuummessgerät

Read more

Für die tägliche Arbeit im Labor ist es von Vorteil, wenn Geräte einfach und variabel einsetzbar sind. Versuchsanordnungen können dann schnell installiert und umgebaut werden. Das Vakuummessgerät DVR 2 von VACUUBRAND wird seit vielen Jahren im Labor erfolgreich eingesetzt. Der netzunabhängige Batteriebetrieb, die hervorragende Langzeitstabilität, sowie chemische Beständigkeit und Genauigkeit haben sich vielfach bewährt. VACUUBRAND hat das Messgerät DVR 2 jetzt überarbeitet und liefert ab Oktober 2017 das Nachfolgemodell DVR 2pro. Hervorzuheben ist die neue Stromversorgung mit einem handelsüblichen 9-V-Alkalie-Batterieblock und die optimierte Menüführung zur benutzerfreundlichen Bedienung. Das Messgerät bietet die beliebten Produkteigenschaften wie hohe Messgenauigkeit und das große Display für eine klare Anzeige und gute Lesbarkeit der Messwerte. Verschiedene Anschlüsse und Zubehörteile bieten maximale Flexibilität für die Verwendung im Labor. Dazu zählen eine Schlauchwelle DN 6/10 für alle gängigen Laborschläuche, der Kleinflansch DN 16 zur festen Montage, die Klemmring-Verschraubung zum direkten Anschluss eines PTFE Schlauchs und eine Stativhalterung für die einfache Platzierung direkt am Prozess.


VACUUBRAND GmbH + Co. KG
Alfred-Zippe-Straße 4
97877 Wertheim
Tel.: (09 342) 80 85 550
info@vacuubrand.com
www.vacuubrand.com

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 53

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH