Membran-Dosierpumpe mit Weitbereichsdrehzahlregelung

  • Supplier: LEWA GmbH
  • Author: LEWA GmbH
  • Published: 12 April 2018
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Membran-Dosierpumpe mit Weitbereichsdrehzahlregelung

Read more

Eine exakte und zeitgenaue Dosierung aller Ingredienzien ist in der Lebensmittel- und besonders in der Pharmaindustrie von größter Bedeutung, um Produkte in gleichbleibend hoher Qualität zu produzieren. Unabdingbar sind dafür Dosierpumpen, die sich im Hinblick auf Zugabemenge und -zeitpunkt möglichst genau ansteuern lassen und dabei auch die verwendeten Zutaten schonen. Auf der Hannover Messe stellt die LEWA GmbH eine neue Weitbereichsdrehzahlregelung für die bewährte Ecodos-Pumpenserie vor, mit der es möglich ist, eine Hubzahl von 1 bis 210 Hüben pro Minute zu erzielen, ohne dabei auch die Hublänge verändern zu müssen. Das System eignet sich vor allem bei Lösungen mit Mehrfachpumpen im Niedrigdruckbereich bis 20 bar und ermöglicht dabei eine lineare Förderkennlinie. Darüber hinaus zeigen die Pumpenexperten eine Nikkiso Spaltrohrpumpe sowie einen Pulsations-Kavitations-Vorführstand, an dem der Pumpvorgang einer LEWA Ecoflow live demonstriert wird. Dazu gehören vor allem das Verhalten bei niedrigem Saugdruck, der Einfluss von Pulsationsdämpfern und unterschiedlich ausgeführte Rohrleitungen. Durch den M 900-Pumpenkopf aus Plexiglas lässt sich die Arbeitsweise der Pumpe mitverfolgen.

LEWA GmbH
Ulmer Straße 10
71229 Leonberg
Tel.: (07 152) 140
lewa@lewa.de
www.lewa.de

Hannover Messe 2018:
Halle 15, Stand G43

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 79

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH