Innovative Vakuumpumpen für die Nahrungsmittelindustrie

  • Supplier: Leybold GmbH
  • Author: Leybold GmbH
  • Published: 28 February 2018
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Innovative Vakuumpumpen für die Nahrungsmittelindustrie

Read more

Auf der Leitmesse Anuga FoodTec präsentiert Leybold seine Vakuumtechnologien für die Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungsindustrie. Die effizienten Lösungen des Vakuumanbieters sind weltweit im Einsatz. Mithilfe von Vakuumpumpen können Verpackungsprozesse beschleunigt werden. Eine effiziente, hygienische Lebensmittelverarbeitung unter Vakuum gewinnt aber auch aus anderen Gründen an Bedeutung: Im Zeitalter globaler Versorgungsketten steigen die Anforderungen an die Haltbarkeit. Angesichts dieses Trends sind kundenspezifische Vakuumlösungen elementar für die Wirtschaftlichkeit der Unternehmen. Unter dem Strich eröffnet die moderne Vakuumtechnologie einen Zuwachs an Qualität und Produktivität. Variable Kombinationsmöglichkeiten, etwa der ölgedichteten SOGEVAC und RUVAC-Pumpen mit den modernen ölfreien, trockenverdichtenden DRYVAC-Pumpen, bieten bewährte Zuverlässigkeit. Passende technische Konzepte, die eine optimierte Prozessstabilität gewährleisten, runden das Angebot ab.

Leybold GmbH
Christina Steigler
Bonner Straße 498
50968 Köln
Tel.: (02 21) 34 71 261
christina.steigler@leybold.com
www.leybold.com

Anuga FoodTec 2018:
Halle 7.1, Stand C021

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 215

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH