Taktbandfilter extrahiert Wertstoffe aus Biomasse

  • Supplier: BHS-Sonthofen GmbH
  • Author: BHS-Sonthofen GmbH
  • Published: 05 July 2018
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Taktbandfilter extrahiert Wertstoffe aus Biomasse

Read more

Messegerecht dimensionierte Pilot- und Laborfilter präsentierte BHS-Sonthofen auf der ACHEMA – bei eingespielten Herstellungsprozessen kommen indes auch weitaus größere Systeme zum Zuge. Der Taktbandfilter vom Typ BF 350-255 wartet mit knapp 90 m2 Filterfläche auf. Der kontinuierlich arbeitende, horizontale Vakuumfilter nutzt am Rahmen montierte Vakuumschalen und ein umlaufendes, taktweise bewegtes Band als Filtermedium. Auf dem Band bildet sich ein Filterkuchen, der durch verschiedene Prozessschritte vielfältig weiterbehandelt werden kann, z.B. durch mehrfaches Auswaschen im Gegenstrom. Dabei lassen sich die Filtrate jeder Vakuumschale getrennt erfassen und ohne Vermischung verfahrenstechnisch weiterverarbeiten. An der Abnahmewalze wird der Filterkuchen abgeworfen. Die Tuchreinigung findet während des Bandrücklaufs statt, wobei das ablaufende Tuchwaschwasser zur Kuchenwäsche eingesetzt wird und damit den Frischwasserbedarf weiter optimiert. Der Taktbandfilter kann stündlich bis zu fünf Tonnen enzymatisch aufbereitete, faserige Pflanzenreste bearbeiten und in der Flüssigkeit gelöste Wertstoffe extrahieren. Diese können dann als Rohstoff weiterverarbeitet werden.

BHS-Sonthofen GmbH
An der Eisenschmelze 47
87527 Sonthofen
Tel.: (08 321) 60 99 231
roland.schmid@bhs-sonthofen.de
www.bhs-sonthofen.de

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 112

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH