Pumpen im Ex-Bereich einfach und zuverlässig vor Trockenlauf schützen

  • Supplier: Siemens AG
  • Author: Siemens AG
  • Published: 07 December 2018
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Pumpen im Ex-Bereich einfach und zuverlässig vor Trockenlauf schützen

Read more

Eine neuartige Erkennungstechnologie von Siemens schützt Kreiselpumpen im Ex-Bereich vor Trockenlauf. Dazu hat das Unternehmen spezielle Strom-/Spannungsmessmodule für sein Motormanagement-System Simocode pro entwickelt. Im Rahmen einer Forschungskooperation mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt wurden Grundlagen und Anwendbarkeit für diese Technologie untersucht, um diese als Zündquellenüberwachungseinrichtung gemäß eines Zündschutzsystems vom Typ b1 nach ATEX und IEC Ex zertifizieren zu können. Über die Messmodule überwacht Simocode pro die elektrische Wirkleistungsaufnahme des Pumpenmotors, erkennt daraus einen nachlassenden Durchfluss und schaltet gemäß den vorgegebenen Grenzwerten die Pumpe rechtzeitig vor einem drohenden Trockenlauf ab. Sonst zur Überwachung des Pumpentrockenlaufs notwenige zusätzliche Sensorik kann entfallen. Die Vorteile des neuartigen wirkleistungsbasierten Trockenlaufschutzes von Siemens sind, neben der reduzierten Hardware, die frühe Fehlererkennung und vermiedene Schäden an der Pumpe, der sichere und zuverlässige Explosionsschutz, Kosten- und Zeitersparnis bei der Wartung sowie eine höhere Anlagenverfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit.

Siemens AG
Werner-von-Siemens-Straße 1
80333 München
Tel.: (089) 63 600
contact@siemens.com
www.siemens.com

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 58

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH