Automatisch zu reinigender Magnetabscheider

  • Supplier: Goudsmit Magnetics Group
  • Author: Goudsmit Magnetics Group
  • Published: 26 February 2019
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Automatisch zu reinigender Magnetabscheider

Read more

Auf der Powtech in Nürnberg präsentiert Goudsmit Magnetics aus Waalre einen automatisch reinigenden Easy-Clean-Magnetabscheider. Dieser dient zum Entfernen von Metallteilchen (> 30 µm) aus Pulvern, z. B. in der Nahrungsmittel-, Chemie-, keramischen und Kunststoffindustrie. Der Easy-Cleanflow-Magnet unterscheidet sich durch die sehr hohe magnetische Flussdichte von über 12 000 Gauss an den Stäben, die direkt mit dem Produkt in Berührung kommen, ebenso wie ein tiefes Magnetfeld, wodurch hohe Kapazitäten von Pulvern und Granulaten effektiv eisenfrei gemacht werden. Der Magnet ist staubdicht bis zu einem Überdruck von 1,5 bar und verfügt über eine einfache Steuerung. Die benutzerfreundliche Reinigung erfordert einen Luftdruck von 6 bar und ein Auslösesignal von 24 V DC. Die abgetrennten Eisenteilchen landen in einem Auffangbehälter. Der angepasste Entwurf enthält eine Reihe dicker Stäbe mit einem Durchmesser von 50 mm, anstelle zweier dünner Stäbe mit einem Durchmesser von 25 mm. Das sorgt für einen höheren Abscheidungsertrag. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Magnet insgesamt flacher wird und dadurch eine geringere Einbauhöhe erfordert.

Goudsmit Magnetics Group
Guy Mutsaerts
Petunialaan 19
5582 HA Waalre, Niederlande
Tel.: +31 (0) 40 22 13 283
info@goudsmitmagnets.com
www.goudsmitmagnets.com

Powtech: Halle 1, Stand 416

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 67

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH