Bettersizer S3 Plus besteht erfolgreich Ringversuch der BAM

  • Supplier: 3P Instruments
  • Author: 3P Instruments
  • Published: 03 September 2019
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Bettersizer S3 Plus besteht erfolgreich Ringversuch der BAM

Read more

Der neue Bettersizer S3 Plus hat erstmals an einem Ringversuch der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) teilgenommen und den Ringversuch RV BAM-5.5-2019 zu 100 % erfolgreich bestanden. Ziele des Ringversuchs waren die Gewährleistung der internen Qualitätssicherung und der Leistungsnachweis der Geräte. Im Ringversuch “Partikelgrößenbestimmung von keramischen Pulvern mittels Laserstreulichtverfahren” 2019 nahmen insgesamt 43 Laboratorien aus 12 Ländern teil, davon haben 9 Labore mit weniger als 80 % der erreichten Kriterien den Ringversuch nicht bestanden. Als eingesetzte Standardmaterialien wurden kommerzielle Produkte (Glas-Kugeln, Al2O3-Pulver sowie Glas-Ballotini) mit mittleren Partikelgrößen von 3, 6 bzw. 35 µm verwendet. Die Proben unterschieden sich sowohl hinsichtlich der Partikelform als auch bezüglich der Partikelgrößenverteilung und der optischen Transparenz. Der Bettersizer S3 Plus hat mit seiner implementierten Doppellinsentechnik sämtliche Kriterien des Ringversuchs innerhalb der zugelassenen Toleranzen eingehalten; 9 von 9 Probe-Merkmal-Kombinationen wurden erfolgreich untersucht.

3P Instruments
Rudolf-Diesel-Straße 12
85235 Odelzhausen
dietmar.klank@3P-instruments.com
www.3P-instruments.com

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 20

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)and Wiley-VCH