Mit durchdachten Systemen zur Filtech

  • Supplier: assonic Dorstener Siebtechnik GmbH
  • Author: assonic Dorstener Siebtechnik GmbH
  • Published: 08 December 2019
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: Mit durchdachten Systemen zur Filtech

Read more

Das Unternehmen assonic präsentiert sich auf der diesjährigen Filtech mit innovativen Neuerungen aus dem Bereich der Fest/Flüssig-Trennung. Die Messebesucher erwartet am Stand der DDD-Gruppe unter anderem die RoSL 700, ein hocheffektiver Rotationsseparator mit Ultraschallanregung, der für Anwendungen z. B. in der Kunststoff-, Lebensmittel- und Metallindustrie geeignet ist. Besonders bei der Vorfiltration, dem Klären und Eindicken von gelösten Feststoffen sowie der Entwässerung von Feststoffen, Pulvern und organischen Materialien punktet das System mit niedrigem Energieverbrauch, Vielseitigkeit und geringen Aufstellmaßen. Die RoSL 700 kann je nach Prozess mit gesinterten Edelstahllaminaten, Drahtgeweben oder auch Spaltsieben betrieben werden. Das Filtermedium ist materialschlüssig mit dem Edelstahlkorb verbunden und überträgt so die Ultraschallwellen im Filtrationsbereich von 20–2000 µm besonders gut. Für die Feinstfiltration werden hochfrequente Wellen von 30–38 kHz genutzt, die dem Filtrationsgut fließähnliche Eigenschaften verleihen und für einen schnellen, kontinuierlichen Transport durch das Filtermedium sorgen.

assonic Dorstener Siebtechnik GmbH
Am Graben 2–6
42477 Radevormwald
Tel.: (02 191) 59 11 823
info@assonic.de
www.assonic.de

Filtech 2019: Halle 11.1, Stand A14

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 56

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


A product of ChemPubSoc Europe (16 European Chemical Societies)published by Wiley-VCH