DK32 jetzt mit elektrischem Signalausgang

  • Supplier: KROHNE Messtechnik GmbH
  • Author: KROHNE Messtechnik GmbH
  • Published: 08 December 2019
  • Copyright: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
thumbnail image: DK32 jetzt mit elektrischem Signalausgang

Read more

Das DK32 Schwebekörper-Durchflussmessgerät ist nun mit einem elektrischen Signalausgang verfügbar. Die neue Ausführung DK32/ESK3x mit 4–20mA/HART 7-Kommunikation kann für die kontinuierliche Überwachung, Aufzeichnung oder Steuerung von Anwendungen mit Kleinstdurchflussmengen von Flüssigkeiten und Gasen verwendet werden. Die DK32-Serie existiert seit mehr als 60 Jahren und ist ein Klassiker für kleine Durchflüsse. Die Geräte zeichnen sich aus durch ihre kompakte Bauart, benötigen keine geraden Ein- und Auslaufstrecken, und besitzen ein Einstellventil für die Durchflussregelung. Dank der verfügbaren Zulassungen für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen umfassen die typischen Anwendungsbereiche der DK32-Geräte Prozess- oder Trägergase, Dosierung von Chemikalien oder Zusatzstoffen, Behälterinertisierung, Spülgasanwendungen sowie die Überwachung von Analyseprobendurchflüssen oder Sperrgas/Sperrflüssigkeiten. Während bisher nur MIN/MAX-Grenzwertalarme für diese Anwendungen möglich waren, kann die neue DK32/ESK3x-Ausführung nun den aktuellen Durchfluss über 4–20mA/HART 7 an ein PLS übertragen.

KROHNE Messtechnik GmbH
Jörg Holtmann
Ludwig-Krohne-Straße 5
47058 Duisburg
Tel: (02 03) 30 14 511
j.holtmann@krohne.com
www.krohne.com

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 1174

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

Bookmark and Share

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission. more


CONNECT:

ChemistryViews.org on Facebook

ChemistryViews.org on Twitter ChemistryViews.org on YouTube ChemistryViews.org on LinkedIn Sign up for our free newsletter


Magazine of Chemistry Europe (16 European Chemical Societies)published by Wiley-VCH