Neue Geräteserie "BeNano" zur Nanopartikelanalyse

  • Supplier: 3P Instruments GmbH & Co. KG
  • Author: 3P Instruments GmbH & Co. KG
  • Published: 15 September 2021
  • Copyright: Wiley-VCH GmbH
thumbnail image: Neue Geräteserie

Read more

Neu im Portfolio von 3P Instruments sind die Geräte zur Charakterisierung von Partikeln in der Größenklasse von 0,3 nm bis 15 µm. Bei der BeNano Serie des Herstellers Bettersize handelt es sich um die neueste Generation von Nanopartikelgrößen- und Zetapotenzial-Messgeräten. Die Systeme vereinen dynamische Lichtstreuung, elektrophoretische Lichtstreuung und statische Lichtstreuung und ermöglichen Messungen der Partikelgröße, des Zetapotenzials und des Molekulargewichts. Neben dem mittleren hydrodynamischen Durchmesser können die Geräte außerdem den Polydispersitätsindex, Diffusionskoeffizienten, Interaktionsparameter und die Lösungsviskosität bestimmen. Die kurzen Messzeiten ermöglichen ein erstes Ergebnis innerhalb von zwei Sekunden. Auch Proben mit geringer Konzentration oder schwacher Streuung können dank der hohen Empfindlichkeit des Avalanche Photodioden-Detektors zuverlässig charakterisiert werden. Materialien mit geringer elektrophoretischer Mobilität und kleinem Zetapotenzial können mittels Phasenanalyse der Lichtstreuung analysiert werden. Für wissenschaftliche Forschungsanforderungen bietet die Software verschiedene Algorithmen und Parameter.

3P Instruments GmbH & Co. KG
Odelzhausen
[email protected]
www.3P-instruments.com

 

Sponsored content is not written by and does not necessarily reflect the views of ChemistryViews’s editorial staff

Article Views: 49

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission and consult our permission guidance prior to making your request

Follow on Facebook Follow on Twitter Follow on YouTube Follow on LinkedIn Follow on Instagram RSS Sign up for newsletters

Magazine of Chemistry Europe (16 European Chemical Societies) published by Wiley-VCH