31. Frankfurter Sonderkolloquium "Wissenschaft kommunizieren"

View Full Event Details

Noch nie war es für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler so einfach, über soziale Medien auch die breite Öffentlichkeit über ihre Arbeit zu informieren. Und entgegen mancher Vorurteile interessieren sich viele Menschen durchaus für wissenschaftliche Zusammenhänge. Wissenschaftler*innen oder Wissenschaftsjournalist*innen, die Wissenschaft verständlich und unterhaltsam erklären können, finden oft ein dankbares und interessiertes Publikum.


Im Kolloquium wollen wir einerseits die Zielgruppen unter die Lupe nehmen. Wie viele Menschen interessieren sich überhaupt für Wissenschaft und welches Vertrauen genießen Wissenschaftler*innen in der Öffentlichkeit? Welche Themen sind den Menschen besonders wichtig? Andererseits wollen wir ganz praktische Tipps für diejenigen vermitteln, die die Kommunikation mit „der Öffentlichkeit“ einfach mal ausprobieren möchten. Welches Medium ist geeignet? Wie können Wissenschaftler/innen in Sonderforschungsbereichen Mittel für die Öffentlichkeitsarbeit erhalten? Und wie geht man mit Verschwörungsanhängern, Klimawandelleugnern oder Trollen um, die versuchen, Wissenschaft und Forschende in Misskredit zu bringen?


Das Frankfurter Sonderkolloquium ist eine gemeinsame Initiative von DBG, DVS, GDCh, VDI-BV Frankfurt, Physikalischer Verein Frankfurt, Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und DECHEMA e.V.. Das diesjährige Programm wird von der GDCh gestaltet.

Article Views: 85

Sign in Area

Please sign in below

Additional Sign In options

Please note that to comment on an article you must be registered and logged in.
Registration is for free, you may already be registered to receive, e.g., the newsletter. When you register on this website, please ensure you view our terms and conditions. All comments are subject to moderation.

Article Comments - To add a comment please sign in

If you would like to reuse any content, in print or online, from ChemistryViews.org, please contact us first for permission and consult our permission guidance prior to making your request

Follow on Facebook Follow on Twitter Follow on YouTube Follow on LinkedIn Follow on Instagram RSS Sign up for newsletters

Magazine of Chemistry Europe (16 European Chemical Societies) published by Wiley-VCH